Ans Tabu getraut: Rückblick Mitgliedertag

Teilnehmer*innen im Boot
Alle an Bord: Teilnehmer*innen auf dem Weg zur Insel (Bild: DGOM)

Schönes Ambiente, heikle Themen und interessante Diskussionen: Der erste Mitgliedertag der DGOM hatte so Einiges zu bieten.

Bei herrlichem Wetter mit sommerlichen Temperaturen trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Wochenende vom 19.9. bis zum 20.9.2010 auf der Festung Wilhelmstein im Steinhuder Meer nahe Hannover.

Nach der Überfahrt mit einem Holzboot, dem „Auswanderer“, folgte zunächst das Kennenlernen bei einem zünftigen Mittagessen, denn viele Teilnehmer hatten eine weitere Anreise hinter sich.

Nachmittags folgte das Vortragsprogramm: Dr. Holger Pelz referierte zum Thema „Burnout bei Ärzten“. Ein Thema, das zu Unrecht ein Tabu ist, sind doch bis zu 30 Prozent aller Ärzte davon betroffen. Entsprechend entspann sich im Anschluss eine interessante Diskussion. Dr. Ruppert Wellstein schilderte anschaulich eigene osteopathische Fälle zum Thema „Mavericks und Orphans“. Damit sind Befunde gemeint, die sich nicht auf den ersten Blick erklären lassen und dadurch schnell „durch die Lappen“ gehen können.

Zum Ausklang bot ein gemeinsames Abendessen im regionalen Fischrestaurant reichlich Möglichkeit zum kollegialen Austausch. „Wir freuen uns über die gelungene Veranstaltung und hoffen, dass sich ab sofort jedes Jahr viele Teilnehmer finden werden“, sagt Organisatorin und Vorstandsmitglied Dr. Ute Beckmann.

Wegen des bevorstehenden 25-jährigen Jubiläums wird im nächsten Jahr der Mitgliedertag zusammen mit der Jubiläumsveranstaltung am 28./29.8.2021 in Mannheim stattfinden.

Zurück

Lachendes Baby greift die Hände der Therapeutin

Kursinteressierte aufgepasst!
Der neue Kurs "Pädiatrie 9 - Klinischer Kurs II" hat dieses Jahr sein Debut. Falls Sie zufällig noch Zeit vom 17.09. - 19.09.2021 Zeit haben sollten und Unterstützung bei der Behandlung von Kindern mit funktionellen Störungen, wie z.B. sensomotorischen Integrationsstörungen, Otitis media, Sprachentwicklungen oder AD(H)S, benötigen, dann ist der Kurs das Richtige für Sie!

Aktuell sind noch einige Plätze frei, also sichern Sie sich hier einen Platz!

Wir freuen uns auf Sie!

Planen Sie schon jetzt Ihr Programm fürs kommende Jahr

 

Frühe Vögel aufgepasst!
Sie können ab jetzt unser Kursprogramm für das kommende Jahr buchen: Die Termine für das Jahr 2022 sind nun für sämtliche Kursreihen verfügbar.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und bei der Buchung.

Stift auf einem Kalender
Bild: hudsoncrafted / pixabay

Freitag, der 13.: Kein Unglückstag, sondern ein Glückstag – zumindest für alle, die gerne vorausplanen (oder sich einen Platz in besonders begehrten Kursen sichern möchten).

Bild: Tobias Schwerdt / Heidelberg Marketing GmbH
Bild: Tobias Schwerdt / Heidelberg Marketing GmbH

Achtung: Der Anmeldeschluss steht bevor! Wer noch zur großen DGOM-Jubiläumsfeier kommen möchte, sollte sich und sein*e Partner*in bis zum 11. August kostenfrei anmelden!

Füße

Der zweiteilige Online-Anatomiekurs zum Thema Fuß im März und Mai dieses Jahres traf auf großes Interesse – so groß, dass nun nochmal ein klassisch-analoger Kurs „zum Anfassen“ terminiert wurde!

In diesem Jahr feiert die DGOM 25-jähriges Bestehen. Grund genug für eine kleine Rückschau - und dabei brauchen wir Ihre Hilfe!